Klick mich – kauf mich…!

Momentan verändert sich so viel im Bereich des Bloggens. Blogger unterliegen inzwischen einer allgemeinen Kennzeichnungspflicht, die aber selbst noch gar keine klaren Richtlinien hat. Als Blogger fühlt man sich momentan mehr wie ein textiler Zuhälter – krass gesagt. Ich habe vor knapp zwei Jahren mit dem Bloggen angefangen, weil ich andere inspirieren möchte, anderen Mut […]

Weiterlesen

Ich kann sehen! Mein größter Wunsch ging in Erfüllung

„Brillenschlange“, „Vierauge“, „Glasbausteine“, „Blindschleiche“ – das sind nur ein paar ausgesuchte Worte, die mir als Kind häufiger begegnet sind… Seit ich denken kann musste ich eine Brille tragen. Heute ist eine Brille für viele ein modisches Accessoire, aber früher war es (jedenfalls für mich) eine arge Einschränkung, eine Last. Als ich noch kleiner war gab […]

Weiterlesen